About Us

An einem schönen Spätsommertag 2016 entstand aus einem spontanen Jam am Wiler Weier die Band Dead Flowers.Die ersten Schritte in den Cowboystiefeln führten Sie in die kleinen Saloons der Stadt und bald zu den grossen Duellen auf den Bühnen des Rock am Weier und Openair St. Gallen. Die Latzhosen sitzen und die Stiefel sind poliert. Eine Mischung aus Eigenkompositionen, Interpretationen von Blues-/ und Bluegrass Covers bis hin zum Yodeling Cowgirl machen die vielfältige Band aus. Der Klang der Seiteninstrumente, der Mundharmonika und der verschmelzenden Gesangstimmen fegt den Wüstenstaub von jeder Bühne.

Dead Flowers-Trio-Strandfest-Rorschach-Cyrill Schlauri

Dead Flowers sind:

Paddy Hollenstein (Ukulele, Gitarre, Slide Guitar, Vocals)

Chantal Breitenmoser (Harp, Bass, Vocals)

Laura John (Geige, Mandoline, Vocals)